VdS-Lehrgänge

Security

VdS Lehrgänge Security

Unsere Lehrgänge sind Veranstaltungen, die in kleinen Gruppen stattfinden. Unsere Referenten kommen direkt aus der Praxis und stehen immer gerne für Fragen und Diskussionen zur Verfügung. Je nach Lehrgang sind z.B. auch Gruppenarbeiten und Exkursionen vorgesehen. Die Lehrgangs- und Seminarteilnehmer erhalten umfangreiche Schulungsunterlagen sowie eine Teilnahmebescheinigung. Sofern die Veranstaltung mit einer bestandenen Prüfung endet, wird ein Zertifikat ausgestellt.

Sofern nicht anders angegeben, finden die Lehrgänge in unseren Seminarräumen in Köln statt. An den Veranstaltungsorten haben wir mit verschiedenen Hotels Übernachtungsmöglichkeiten zu Sonderpreisen vereinbart. In der Teilnahmegebühr sind die Schulungsunterlagen, Pausengetränke und Mittagessen enthalten. Änderungen von Terminen, Inhalten und Veranstaltungsorten sind möglich

Unser Angebot im Bereich Security-Lehrgänge haben wir Ihnen hier auf einen Blick zusammengestellt. Weitere Informationen zu den Lehrgängen erhalten Sie über das jeweilige Angebot. Dort haben Sie auch die Möglichkeit, sich direkt für einen Lehrgang anzumelden.


Informationen des VdS-Bildungszentrums zum Coronavirus (COVID-19)

Gesundheit geht vor! Aufgrund der aktuellen Entwicklungen haben wir uns entschieden, alle Lehrgänge und Fachtagungen des VdS-Bildungszentrums, zunächst bis einschließlich 30. April 2020, abzusagen.

Sollten Sie eine VdS-Veranstaltung gebucht haben, die im genannten Zeitraum liegt, werden Ihnen die Teilnahmegebühren erlassen, und es fallen keine Stornogebühren an. Bereits gezahlte Beträge werden automatisch erstattet.

Bitte beachten Sie: Diese Regelung gilt zunächst nur für unsere Veranstaltungstermine bis zum 30.04.2020. Über eine mögliche Absage späterer Termine werden wir Sie zeitnah informieren!

Bei Fragen erreichen Sie uns jederzeit per E-Mail an fachtagung(at)vds.de oder lehrgang(at)vds.de.

Dr. Robert Reinermann, Geschäftsführer VdS Schadenverhütung GmbH und
Ingeborg Schlosser, Bereichsleiterin des VdS-Bildungszentrums